Donnerstag, 10. August 2017

THW Kiel – FC Barcelona am Sonntag in der LANXESS arena

Tickets sind an den Tageskassen verfügbar –

Einlass ab 13.00 Uhr, Promispiel um 14.00 Uhr, Kiel vs. Barcelona um 15.45 Uhr

Am 13. August kommt es im Rahmen des Aktionstages „Helden des Handballs“ in der Kölner LANXESS arena zum Giganten Duell zwischen dem deutschen Rekordmeister THW Kiel und dem FC Barcelona. Vor dem Aufeinandertreffen der beiden Ausnahmeteams bittet Handball-Idol Stefan „Kretzsche“ Kretzschmar eine illustre Auswahl aus Sport und Entertainment zum Promi-Spiel: eine unterhaltsame Partie in drei Disziplinen - Fußball, Handball und Basketball. Zugesagt haben u.a. die früheren Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder und Patrick Owomoyela, die Comedians Oliver Pocher und Matze Knop sowie die Handball-Stars Henning Fritz, Pascal Hens, Daniel Stephan und Christian „Blacky“ Schwarzer.


THW-Geschäftsführer Thorsten Storm blickt mit Spannung und Vorfreude auf den hochkarätigen Test gegen den spanischen Rekord-Champion. „Für unseren Trainer und unsere Mannschaft ist es das wichtigste Vorbereitungsspiel, das ist ein richtiger Härtetest. Barcelona ist eine harte Nuss und immer eine der besten Mannschaften in der Champions League.  Beide werden den Test sehr ernst nehmen, denn für beide ist es nicht selbstverständlich, dass man in der Vorbereitung aufeinandertrifft“, sagt Storm.

Eine Veranstaltung für die ganze Familie, bei dem auch der Nachwuchs im Mittelpunkt stehen wird. Ab 11.00 Uhr haben je 50 Kinder in drei Altersklassen die Möglichkeit, mit ihren Idolen zu trainieren und einen einmaligen Handball-Tag zu erleben. Veranstalter Thomas H.C. Weber, Geschäftsführer PAN.BRAND GmbH, liegen insbesondere die Kinder am Herzen: „Ohne Kinder hätten wir es nicht gemacht. Das ist uns sehr wichtig. Wir möchten den Kids Spaß am Sport und der Bewegung vermitteln. An der Seite ihrer Idole lässt sich das am besten umsetzen.“  Der besondere Handball-Tag mit Programm für die ganze Familie wird in der Domstadt sehr gut angenommen. Rund eine Woche vor der Veranstaltung sind bereits mehr als 5.000 Tickets verkauft. „Wir freuen uns über mindestens 6.000 Besucher. Damit liegen wir bereits über dem Schnitt der Handball Bundesliga in der vergangenen Spielzeit. Entsprechend ist die Veranstaltung schon jetzt ein Erfolg für uns“, sagt Tomasz Grenke, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit LANXESS arena. Beide Spiele werden für jedermann frei empfangbar auf dem 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD live übertragen.

Quelle: PAN.BRAND GmbH
                                                           
Jetzt noch Tickets sichern

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
imInternet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Keine Kommentare: