Donnerstag, 22. Juni 2017

Am 23. und 24. Juni 2017 in der LANXESS Arena: „Klasse! Wir singen“. Das Schulprojekt ist zum zweiten Mal zu Gast in der LANXESS arena

Das Projekt „Klasse! Wir singen“, das 2017 bereits zum zweiten Mal in der Kölner LANXESS arena stattfindet, kommt bei Lehrkräften, Schülern und Eltern erneut gut an: Über 26.000 Schulkinder sind bereits für die fünf Liederfeste am 23. und 24. Juni in Deutschlands größter und bestbesuchter Multifunktionsarena angemeldet.


 „Diese Zahlen versprechen emotionale und ergreifende Liederfeste, die in Erinnerung bleiben werden“, so Gerd Peter Münden, künstlerischer Leiter und Initiator des Projektes. „Klasse! Wir singen“ ist ein Gesangsprojekt mit Schulklassen aller Schulformen der Stufen 1-7, das das Singen von Kindern in Schule, Familie und Freizeit dauerhaft und nachhaltig fördert.

„Klasse! Wir singen“ erreicht nachweislich Kinder aller Bevölkerungsschichten und macht Inklusion erlebbar: Niemand wird ausgeschlossen, alle können mitmachen. Die Liederfeste haben seit 2007 fast 500.000 Teilnehmer und über 600.000 Besucher begeistert. Besonderheit dieses Mal: Unter allen Schulen aus NRW, die sich mit mindestens vier Klassen anmelden, wird ein Kinderliederkonzert mit Dän und Nils von den Wise Guys verlost. Die beiden Musiker sind neben Rudolf Schenker von den Scorpions erneut musikalische Botschafter des Projektes.

Teilnehmende Klassen verpflichteten sich, sechs Wochen lang täglich im Unterricht zu singen: den Kindern wird ein gemeinsamer Liederkanon vermittelt, um auch außerhalb der Schule miteinander singen zu können. Bei den Liederfesten bilden Kinder, Lehrer und Betreuungspersonen einen Chor aus bis zu 4.000 Sängerinnen und Sängern, der von einem Moderator und einer professionellen Band begleitet wird.

Karten für die Liederfeste sind ab 7,90 € für Erwachsene und ab 5,90 € für Kinder (3-17 Jahre) sowie für Menschen mit Behinderung erhältlich. Eltern und Geschwister von Teilnehmern mit gültigem Alg-II-Bescheid erhalten vergünstigte Karten.

Tickets gibt es über die offizielle Homepage des Veranstalters:

http://www.klasse-wir-singen.de/zuschauertickets/

                                                                                                                                                                 Quelle: Klasse! Wir singen


Montag, 19. Juni 2017

18.000 Zuschauer in der LANXESS arena: Sold-out-Award an Udo Lindenberg

Zur insgesamt achten Udo-Show in der Kölner LANXESS arena kamen heute 18.000 Fans. Als Dank für das ausverkaufte Haus überreichte Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH, Udo Lindenberg sowie Tourveranstalter Roland „Balou“ Temme den Sold-out-Award der LANXESS arena.

Foto: Balou Temme, Udo Lindenberg, Stefan Löcher (v.l.) © bopp

Insgesamt lockte Udo Lindenberg mit seinen acht Konzerten bereits knapp 150.000 Besucher in Deutschlands größte und bestbesuchte Multifunktionsarena. „Lot more to come“, mit diesem Statement sowie stilecht mit einem Udogramm verewigte sich der Künstler auf dem Award, der in der Kölner Arena ausgestellt wird.

„Der Award bekommt bei uns einen Ehrenplatz“, freute sich Löcher über Lindenbergs Signatur. „Und natürlich nehme ich Udo beim Wort! Für Udo Lindenberg finden wir immer einen Termin und ich gehe fest davon aus, dass wir noch zahlreiche ausverkaufte Lindenberg-Shows in der LANXESS arena durchführen werden“. Einen herzlichen Dank richtete Löcher auch an den Tourveranstalter „Balou“ Temme: „Es macht immer wieder Spaß mit „Balou“ und seinem Team zusammen zu arbeiten. Alle Abläufe laufen stets rund und dazu haben alle ein Lächeln im Gesicht, also sichtlich Freude bei der Arbeit“.

Nach dem VELUX EHF FINAL4, Luke Mockridge sowie den fünf Konzerten von Phil Collins ist Udo Lindenbergbereits der vierte restlos ausverkaufte Act im Monat Juni. Zu den 14 Shows im Juni kamen insgesamt 189.500 Besucher in die Kölner LANXESS arena.

Bild, Text: LANXESS arena


Dienstag, 13. Juni 2017

LANXESS arena: Noch wenige Zusatztickets für Phil Collins und Udo Lindenberg

Die ersten Auftritte in Köln hat Phil Collins bereits über die Bühne gebracht. Sowohl Fans, als auch die Presse sind begeistert. Im Rahmen seiner Comeback-Tour spielt der britische Superstar insgesamt fünf Termine in der Domstadt. Aufgrund von technischen Umbauten gibt es für die ausstehenden Termine noch Zusatzkontingente. Ebenfalls gibt es noch die Chance, Udo Lindenberg am Sonntag live zu erleben. Bereits am Samstag lockt die Teddy Show zahlreiche Comedy-Fans in die Arena. 

Phil Collins ist zurück auf der großen Bühne. „Not dead yet“ heißt seine Tour, mit der er sich seinen Fans und der ganzen Musikwelt nach vielen, für ihn schwierigen, Jahren eindrucksvoll stellt. Und diesen Namen hat sich der Brite zu Herzen genommen. Bereits zur Eröffnung des Konzertes wird er mit Standing Ovations gefeiert und sorgt mit der Performance seiner unvergesslichen Hits für viele Gänsehaut-Momente und die ein oder andere Träne im Publikum. Genau darauf haben die Fans so lange gewartet. Entsprechend schnell waren alle fünf Shows ausverkauft. Doch jetzt gibt es wieder eine Chance für alle Collins-Anhänger. Durch produktionsbedingte Umbauten sind aktuell wieder Ticketkontingente frei geworden, die an den Abendkassen erworben werden können. Die Konzerte am 14.,15., und 16.06.2017 starten jeweils um 20.00 Uhr.

Tedros Teclebrhan, besser bekannt als „Teddy“, wird am Samstag, den 17.06.2017, zahlreiche Fans seiner verrückten Comedy nach Deutz locken. Auf seiner Tour durch Deutschland schlüpft er wie gewohnt in eine Rolle nach der anderen. Seine zahlreichen und lustigen Charaktere bieten immer tolle Unterhaltung und natürlich viel verbalen nonsens ohne eine einzige Sekunde Langeweile. Die Show startet um 20.00 Uhr. Achtung: Am Samstag kann es aufgrund mehrerer angekündigter Versammlungen in Köln zu massiven Verkehrsbehinderungen im Bereich der Altstadt und des Stadtzentrums kommen. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Anreise.

Nah wie nie werden die Fans von Udo Lindenberg ihren Star am 18.06.2017 in der LANXESS arena miterleben können. „Es war für mich immer ein Hammermoment, wenn ich vor der Show irgendwo von oben im Stadion auf das Arenarund guckte und die vielen tausend Fans da stehen und sitzen sah… Aber andererseits“, sagt Udo, „weiß ich, wie viele traurig darüber waren, nicht die Reisen zu den Stadien oder großen Hallen unternehmen zu können. Deshalb habe ich mich entschlossen, 2017 mit meiner Show noch einmal zu ihnen zu kommen.“ In diesem Rahmen wird er auch am 18.06.2017 ab 20.00 Uhr in Deutschlands größter und bestbesuchter Multifunktionsarena zu Gast sein.

Jetzt noch Tickets sichern:

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de.

Freitag, 9. Juni 2017

Am 05. Mai 2018 in der LANXESS arena: The World of Hans Zimmer- A Symphonic Celebration – Concert Tour 2018  

Mit seinen überwältigenden Klangwelten hat Hans Zimmer das zeitgenössische Kino geprägt wie kein anderer Komponist. Die Liste der Blockbuster-Produktionen, denen er mit seinen Soundtracks Dramatik und emotionale Tiefe schenkte, ist schier endlos. Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, Der Da Vinci Code – Sakrileg, The Dark Knight, Inception, Interstellar sind nur einige der bekanntesten.

Zu seinem 60. Geburtstag haben ihm nun Freunde und langjährige Weggefährten ein musikalisches Denkmal gesetzt, das ab April 2018 auf Konzertreise durch Deutschland gehen wird. „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ zieht – wie es sich für eine Hommage an Hollywoods erfolgreichsten Komponisten gehört – alle Register: Ein Symphonieorchester unter der Leitung von Hans Zimmers Soundtrack-Dirigent Gavin Greenaway erschafft mit Chor und Top-Musikern aus Hans Zimmers Talentschmiede einen magischen Klangkosmos, in dem man sich verlieren kann. In diesen Kosmos weben afrikanische, spanische und asiatische Musiker die faszinierenden Ethno-Elemente ein, für die Hans Zimmers Soundtracks berühmt sind. Über allem schwebt die hypnotische Stimme von Lisa Gerrard, deren Hymne „Now we are free“ aus Gladiator wohl allen unvergesslich ist.

Zum Sog der Musik kommt die Kraft der Bilder. Auf riesigen LED-Leinwänden werden Szenen aus spektakulären Hollywood-Blockbustern wie Der letzte Samurai, Pearl Harbour, Kung Fu Panda, Gladiator und Inception eingespielt, dazwischen gibt Hans Zimmer in kurzen Videos immer wieder spannende und amüsante Einblicke hinter die Kulissen seiner Studioarbeit. Eine höchst spannende „Zugabe“ selbst für eingefleischte Fans sind Hans Zimmers Scores für Computerspiel-Megahits wie „Call of Duty – Modern Warfare 2“ und „Crisis 2“, die erstmalig live aufgeführt werden. Die künstlerische Leitung liegt bei der „Hollywood in Vienna“-Produzentin Sandra Tomek. Mit ihrer ganzen Erfahrung und Liebe zur Musik Hans Zimmers haben die Beteiligten alles darangesetzt, um „The World of Hans Zimmer“ zu einem unvergesslichen audiovisuellen Konzertereignis zu machen, welches am 05. Mai 2018 in der Kölner LANXESS arena zu erleben ist.
Quelle: Semmel Concerts Entertainment GmbH.

Eventim Pre-Sale: Fr., 09.06.2017 
Allgemeiner Vorverkaufsstart: Mo., 12.06.2017

Sichern Sie sich ab dem 12.06. Ihre Tickets

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Montag, 29. Mai 2017

Am 24. März 2018 in der LANXESS arena: SOY LUNA LIVE – Tour 2018

SOY LUNA ist seit dem Start im Disney Channel im Mai vergangenen Jahres ein weltweites Phänomen und gehört zu den Top-Formaten der Kids und Teens.

Nach der ausverkauften Konzert-Tour in Südamerika zu Beginn des Jahres dürfen sich nun auch alle europäischen Fans auf das musikalische Highlight freuen. DerOriginal-Cast der Serie wird endlich auf große Europa-Tour gehen und dabei am 24. März Station in Deutschlands größter und bestbesuchter Multifunktionsarena machen.

Die besten Songs der Serie live erleben und mitfiebern, wenn Tänzer und Live-Band die Konzerthalle zum Toben bringen. Das verspricht die spektakuläre Show, die darüber hinaus jeden Konzertbesuch mit einem einzigartigen Bühnenbild, aufwendigen Ton- und Lichteffekten sowie brandneuen Choreographien unvergesslich werden lässt. Neben Karol Sevilla und Ruggero Pasquarelli werden Valentina Zenere, Michael Ronda, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Malena Ratner, Chiara Parravicini, Jorge López, Ana Jara, Lionel Ferro und Gastón Vietto auf der Bühne stehen.

Die Disney Channel Telenovela um die 16-jährige Luna (Karol Sevilla), die nach ihrem Umzug mit einem neuen Leben in Buenos Aires, einer neuen Schule und neuen Mitschülern zurechtkommen muss, ist sensationell durchgestartet. Insgesamt wurden mit der ersten Staffel 7,39 Mio. Zuschauer der Alterskategorie 3+ erreicht und auch die zweite Staffel, die seit Ende April läuft, verzeichnet erneut Top-Quoten mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 11,1 % bei Kindern von 3 bis13 Jahren. Doch auch abseits des Fernsehbildschirms ist SOY LUNA in vielen Bereichen sehr erfolgreich: Die Produktpalette reicht von Büchern und Musik, über Apps bis hin zu Zeitschriften. Vor allem die Musik zur Serie hat bereits einige Erfolge gefeiert: Beide Alben, „Soy Luna“ sowie „Música en Tí“, haben bis heute über 32 Millionen Streams auf Spotify verzeichnet und zählen bis dato 205 Mio. Klicks auf VEVO.

Die Konzert-Tickets werden vom 30. Mai bis 02. Juni ausschließlich über www.disney.de/tickets erhältlich sein. Ab dem 02. Juni startet der exklusive Presale auf www.eventim.de. Der offizielle Vorverkauf beginnt in Deutschland am 06. Juni an allen autorisierten Vorverkaufsstellen bundesweit.                                                                                                                                          Quelle: Semmel Concerts GmbH 
  
Sichern Sie sich ab dem 06.06.2017 Ihre Tickets

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Donnerstag, 25. Mai 2017

Die LANXESS arena nach den Eishockey-Festspielen: Hauptversammlungen und VELUX EHF FINAL4

Keine sechs Stunden nach dem entscheidenden Penalty im WM-Finale zwischen Schweden und Kanada begannen die Aufbauarbeiten für das kommende Event in der LANXESS arena. In den kommenden acht Tagen steht die Deutzer Arena ganz im Zeichen von Hauptversammlungen weltweit agierender Aktienunternehmen. Beim VELUX EHF FINAL4, das vom 03. bis 05. Juni in Köln zu Gast sein wird, wird bereits zum achten Mal in Folge die beste europäische Handball-Vereinsmannschaft in der LANXESS arena ermittelt. 

Die LANXESS arena beherbergt seit Jahren auch Hauptversammlungen der größten Wirtschaftsunternehmen. Diese Firmenevents bilden neben den großen Sport- und Konzert-Veranstaltungen einen weiteren wichtigen Baustein im Eventportfolio der LANXESS arena. Durch die Auswahl an entsprechenden Räumlichkeiten mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, wie dem Backstage Restaurant, dem Henkelmännchen oder der gesamten Arena, sind Veranstaltungen wie Aufsichtsratssitzungen, Kongresse oder Betriebsfeiern mit einer Teilnehmerzahl von 50 bis zu 20.000 Personen möglich.

Die Hauptversammlung der LANXESS AG findet am Freitag, den 26. Mai 2017, ab 10.00 Uhr in Köln Deutz statt. Das Unternehmen führt seine Hauptversammlung bereits zum siebten Mal in Folge in der LANXESS arena aus. Der Einlass läuft bereits ab 08.00 Uhr.

Die ordentliche Hauptversammlung der Deutschen Telekom AG findet am Mittwoch, den 31. Mai 2017, in der LANXESS arena statt. Der Einlass erfolgt ebenfalls ab 08.00 Uhr.

Am 03. Juni werden bei der VELUX EHF FINAL4 Opening Party tausende Besucher dabei sein, wenn sich die teilnehmenden Mannschaften mit ihren Fans, den Kölnern und vielen Stars auf das Nonplusultra des Handballs am folgenden Samstag und Sonntag einstimmen. Das Programm rund um die Open-Air-Bühne mit der Präsentation der Mannschaften, Music-Acts, Handball-Stars zum Anfassen und vielen weiteren Programmpunkten beginnt um 18.00 Uhr. Nach einem Live-Konzert der Bläck Fööss findet es mit einem feierlichen Feuerwerk seinen Abschluss.

Das VELUX EHF FINAL4 ist der Saison-Höhepunkt des europäischen Clubhandballs. Seit 2010, der Einführung des Events, kommen jedes Jahr 20.000 Fans und die besten Vereinsmannschaften Europas in der Kölner LANXESS arena zusammen, um gemeinsam das wichtigste Event der Saison zu zelebrieren. Am 04. Juni bestreiten der ungarische Meister Veszprem und Paris Saint-Germain um 15.15 Uhr das erste Semifinale. Im zweiten Halbfinale um 18.00 Uhr treffen HC Vadar Skopje und der FC Barcelona aufeinander. Nach dem Spiel um Platz drei steigt am Sonntag, den 05. Juni, um 18.00 Uhr das große Finale.

Quelle: LANXESS arena, Bild: koelnerbildagentur

Dienstag, 23. Mai 2017

Am 10. März 2018 in der LANXESS Arena: Die Show mit den Hits der größten Boygroups aller Zeiten - BOYBANDS FOREVER

Ob „New Kids on the Block”, „Take That”, „Backstreet Boys” oder „One Direction” – nichts polarisiert und fasziniert so sehr wie Boybands. Seit Generationen verkaufen sie weltweit Millionen Tonträger und brechen mindestens ebenso viele Herzen. Riesenerfolge, Massenhysterien, ungebrochene Begeisterung und unsterbliche Popsongs. Kommen Sie mit uns auf eine aufregende Welt- und Zeitreise, wenn BOYBANDS FOREVER für einen Abend das Boyband-Feuer neu entfacht und die besten Songs in einer großartigen Live-Show vereint. Am 10. März 2018 gastiert die Show in der Kölner LANXESS arena.

 
BOYBANDS FOREVER ist eine Musical-Show, die uns das Phänomen und sein Erfolgsgeheimnis ergründen lässt – Step by Step und Hit für Hit. Zusammen mit unserer erstklassigen Cast begeben wir uns auf eine spannende Rundreise durch die Jahrzehnte, über die Kontinente und erfahren alles über die Essenz der ultimativen Boyband. Was ist es, was diesen Zauber ausmacht, die Emotionen auslöst? Welche Rolle spielen die Charaktere, die Outfits, die Videos? Die Neugierigen werden verstehen, die Töchter die Jugend ihrer Mütter nachempfinden und die Fans dürfen endlich mal wieder Fan sein: Zwei Stunden voller perfekter Choreografie, beeindruckender Dancemoves und cooler Styles, aber auch viel Spaß, Selbstironie und vor allem einzigartiger Melodien mit den so besonderen Gesangsharmonien.

Für die künstlerische Umsetzung konnte Marvin A. Smith für die Choreografien gewonnen werden. Er gilt als internationaler Fachmann in dieser Sparte, arbeitete mit Weltstars wie Michael Jackson, En Vogue, Donna Summer oder Anastacia und hat sich mittlerweile auch in Deutschland, nicht zuletzt durch seine Arbeit mit Helene Fischer, einen Namen gemacht. Zusammen mit einer erstklassigen Band und Cast werden bei BOYBANDS FOREVER all die großen Hits der wichtigsten Boybands präsentiert: Mit den Hits der Backstreet Boys, Take That, East 17, Caught in the Act, New Kids on the Block, Boyzone, The Wanted, N´Sync und One Direction.

Die fünf Protagonisten der Show werden nicht nur die weiblichen Fans verzücken. Und natürlich bringen die fünf Charaktere: der Schwiegersohn John, der süße Sascha, der sportliche Rik, der dramatische Lucian und der namenlose Fünfte neben ihren außergewöhnlichen Stimmen auch so einiges fürs Auge mit. Wir sind sehr gespannt, wer Ihr Liebling wird. Auf jeden Fall mit einem Prosecco und dem Fan-Shirt Ihrer liebsten Boyband – für einen unvergesslichen Abend wieder 17 sein.
                                                                                                                    Quelle: Semmel Concerts GmbH 

Sichern Sie sich ab dem 26.05.2017 Ihre Tickets

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.